Berichte

Oberfrick
Hallen LMM | 21.03.2014


In diesem Jahr fand die Hallen LMM am 21. März statt. Da wir leider am gleichen Wochenende ins Skiweekend gingen, mussten wir etwas dezimiert in Oberfrick antreten. Trotzdem reichte es noch um eine Mixed- und eine Juniorenmannschaft zu stellen.

 

Die Mixed Mannschaft konnte mit der Pendelstafette nicht ganz zufrieden sein. Mit 292 Punkten hatten sie sich doch ein wenig mehr erhofft.

Im Medizinballstossen haben sie aber wieder Boden gut gemacht, denn keine andere Mannschaft konnte ihnen in dieser Disziplin das Wasser reichen. Leider verloren sie die Punkte in der nächsten Disziplin gleich wieder. Im Froschhupf gab es nur 220 Punkte. Zum Schluss konnten sie mit einer soliden Leistung im Hallen Steeple nochmals 288 Punkte sammeln.

Die Junioren waren in jeder Disziplin bei den Besten. Zweite bei der Pendelstafette, zweite im Medizinballstossen, zweite im Froschhupf und dritte beim Steeple. Nach Rangpunkten hätten sie locker gewonnen.

Doch leider geht es nicht nach Rangpunkten. Sie erreichten mit 1219 Punkten den dritten Rang. Die Mixed Mannschaft wurde mit 1179 Punkten im undankbaren vierten Rang klassiert, nur wenige Punkte hinter dem Podest. 

Erstellt von Dominik Meier am 18.07.2014, letzte Änderung am 18.07.2014