News

12.05.2018

Der Turnverein Hellikon wird Fricktalermeister im Kugelstossen und im Gymnastik Kleinfeld

23.03.2018

Der Turnverein Hellikon gewinnt die diesjährige Hallen LMM in der Kategorie Mixed. 


02.09.2017

Mit 4 Podestplätzen war das für die Jugi ein sehr gelungener Anlass zum Schluss der Wettkampfsaison.


23.06.2017

Die Herren des TV Hellikon erturnen sich die note 27.31


16.06.2017

René Isch gewinnt im Turnwettkampf die Bronzemedaille!


13.05.2017

2. Rang im Steinstossen mit der Note 10.02

2. Rang im Kugelstossen mit der Note 9.22


31.03.2017

1. Rang für das Mixed Team.

Für die Aktiven reichte es nach 2 Wechselfehlern in der Pendelstafette nur zu Rang 6.


17.09.2016

Hasler Urs gewinnt die Silbermedaille mit dem 18kg Stein.

Erstmals reicht es auch für das Team mit dem 12.5kg Stein auf das Podest. 39.15m reichten für Bronze.

Herzliche Gratulation!!!


27.08.2016

Hasler Urs gewinnt 2x Bronze mit dem 20kg Stein (8.29m) und dem 40kg Stein (4.31m) am Eidgenössischen Schwingfest in Estavayer.


25.06.2016

1. Rang mit der Note 29.74 am Turntag 35+ in Niederwil


18.06.2016

Am Rheintaler Turnfest in Gams erreichten wir in der 4. Stärkeklasse mit der Note 27.13 den 8. Schlussrang


28.05.2016

Urs Hasler wird Vize-Aargauermeister mit dem 12.5kg und 18kg Stein.

In der Teamwertung erreicht der TV Hellikon den 3. Rang


21.05.2016

1. Rang im Kugelstossen mit der Note 9.88

1. Rang im Weitsprung mit der Note 9.24

3. Rang in der Gymnastik mit der Note 9.05

 


01.04.2016

Die Aktiv- und die Mixed-Mannschaft erreichten beide den 3. Rang


12.09.2015

Urs Hasler ist Schweizermeister mit dem 12,5kg und dem 18kg Stein!

Mit dem 12,5kg Stein stellt er einen neuen Schweizerrekord auf! Herzliche Gratulation!


29.08.2015

Urs Hasler ist erneut Aargauermeister mit dem 12,5kg Stein


13.06.2015

René Isch-Waldmeier gewinnt überlegen den Turnwettkampf (Aktive) am Regionalturnfest in Stein!

Knapp dahinter klassiert sich Adrian Jakober im 3. Schlussrang!!!


30.05.2015

Sensationeller Doppelsieg am diesjährigen Fricktaler-Cup!!!


27.03.2015

Die Aktiv-Mannschaft erkämpft sich den 2. Rang und auch das Mix-Team erreicht erstmals das Podest und gewinnt Bronze.


20.10.2014

Winterfit ist das öffentliche Training des Turnvereins für dich und deine Freunde – in Zusammenarbeit mit der Suva. 
Das Wintertraining bringt dich jeden Dienstag um 20:30 Uhr mindestens eine Stunde lang mit Kraft-, Koordinations- und Beweglichkeitsübungen in Form. Das Training ist ideal, um im Winter fit zu bleiben und auch für die Abfahrt auf der Skipiste parat zu sein. Denn wer sich regelmässig bewegt, bleibt körperlich und geistig in Form. 

Winterfit läuft ab Anfang November für 12 Wochen bis im Februar 2015.

 

www.winterfit-fitenhiver.ch

 

 


13.09.2014

Urs Hasler wird mit dem 12.5kg Stein dritter, mit dem 18kg Stein zweiter und mit dem 40kg Stein 7.


09.08.2014

Urs Hasler wird Aargauermeister mit dem 12.5kg und dem 18kg Stein!

Mit der Mannschaft erreichen wir den 2. Schlussrang


21.06.2014

Der TV Herren erreicht mit 26.72 Punkten den 2. Schlussrang in der 2.Stärkeklasse. Nur knapp dahinter klassieren sich die Damen mit der Schlussnote 26.10 auf dem 5. Rang

Die Männerriege platziert sich mit 25.61 in der 3. Stärkeklasse auf dem 9. Rang

Auch die Jugi erreichte den 9. Rang in der 3. Stärkeklasse mit 24.2 Punkten

 


14.09.2013

Von der Jugi bis zur Männerriege beteiligte sich die ganze Turnerfamilie am diesjährigen Endturnen.


07.09.2013

Hasler Urs erreicht mit den 12.5kg, 18kg und 40kg Steinen die Ränge 10, 9 und 8


22.06.2013

Eine erfreuliche Nachricht, die letzte verletzte Person von unserem Verein konnte heute das Spital in Biel verlassen.

Es freut mich sehr zu hören, dass alle wieder einigermassen auf den Beinen sind.
Ich wünsche allen eine gute, weitere Genesung und möchte allen dem Verein einen herlichen Dank aussprechen wie ihr euren Kollegen nach dem Sturm in Biel beigestanden sind, sehr vorbildlich.


21.06.2013

Fünf Aargauer Turnvereine melden verletzte Personen. Allein Hellikon beklagt neun Verletzte. Einem von ihnen durchbohrte eine gebrochene Rippe die Lunge. Die Horror-Meldungen reissen nicht ab. von Robert Benz

Erneut verwüsteten am Donnerstag heftige Böen das Turnfest-Gelände in Biel. Toi-Toi-WCs, Kühlschränke und ganze Zelte flogen durch die Luft. Menschen rannten in Panik um ihr Leben. Dies berichten Augenzeugen betroffener Aargauer Turnvereine.
So erlebten Turner aus dem Sendegebiet von TeleM1 den Horror-Sturm
Quelle: TeleM1

Sie sind in erster Linie froh, dass nichts noch Schlimmeres passiert ist. Als der Sturm seine ganze Wucht entfaltete, hielten sich viele Aargauer im weggewindeten Festzelt auf. Der TV Hellikon beklagt neun Verletzte, Holderbank vier, die Turnvereine aus Hendschiken, Unterkulm und Muhen je eine verletzte Person.
Augenzeugen berichten vom Sturm am eidgenössischen Turnfest.
Quelle: Claudine Müggler

TV Hellikon sitzt am falschen Ort

Den TV Hellikon trifft es schwerer. Die Helliker sitzen ausgerechnet dort, wo das Unglücks-Zelt zu Boden kommt. Neun Verletzte sind die Folge. Ein Turner muss zur Untersuchung im Spital bleiben, nachdem eine gebrochene Rippe seine Lunge durchbohrt hat.

Präsident Michael Meier ist trotzdem erleichtert, dass nicht mehr passiert ist. Die Helliker gründeten eine Whatsapp-Gruppe und tauschen sich laufend aus, um das Geschehene zu verarbeiten.

Quelle: az Aargauer Zeitung


14.06.2013

Im Nationalturnen kämpfte sich René Isch auf den 18. Rang (93.4*), In der Kategorie L2 erreichte Martin Mangold den 14. Schlussrang (74.6 Punkte).

Im Turnwettkampf der Aktiven waren Martina Hufschmid (25.66), Alice Waldmeier (23.82) und Dominik Meier (23.56) im Einsatz.

Beim Turnwettkampf 35+ waren es Philipp Waldmeier (28.6*), Reto Schlienger (24.18) und Daniela Rohrer (24.05).

 

* Auszeichnung


26.05.2013

Hasler Urs (12.5kg) und Andrea Waldmeier (4kg) sind Aargauermeister!


22.03.2013

Die Aktivmannschaft erreicht mit 1415 Punkten den 2. Rang

Die Junioren erreichen 1046 Punkte und klassieren sich auf dem 6. Schlussrang


01.02.2013

Weiterhin findet jede zweite Woche freitags von 19:00 bis 20:30 Uhr eine GETU Turnstunde statt.

 

Die nächsten Termine sind: 15. Februar, 01. März, 15. März, 22. März, 12. April

Die aktuellen Termine für GETU Turnstunden findet Ihr immer unter Agenda / GETU.

 

Wer Interesse hat, ist jederzeit herzlich eingeladen.


28.09.2012

Ab 12. Oktober wird im TV Hellikon eine neue Turnstunde im Geräteturnen ins Leben gerufen. Diese gemeinsame Turnstunde richtet sich an die Erwachsenen des Turnvereins, an die Jugendlichen der Jugi und auch an alle anderen, welche sich für das Geräteturnen interessieren.

 

Wer Interesse hat, ist herzlich eingeladen, im Geräteturnen vorbei zu kommen und mit zu machen.

Die Turnstunde findet jede zweite Woche freitags von 19:00 bis 20:30 Uhr statt.

Konkret an folgenden Daten:

12. Oktober, 26. Oktober,

09. November, 23. November,

14. Dezember,

04. Januar,

1. Februar, 15. Februar

 

Vielleicht also bis bald…

 


25.09.2012

Im Namen des Ausrüstungskomittes 2013 des TV Hellikon darf ich euch mitteilen, dass sich die Mehrheit der am Montag resp. Dienstag (24.09./25.09.2012) Anwesenden für den grünen ERIMA Trainer entschieden hat.

Das zukünftige Modell:

Jacke vorne Jacke hinten

Die nächsten Schritte sind nun wie folgt:

  • Entscheid Lieferant
  • Bestellung & Lieferung Muster in allen Grössen
  • 19. November 2012: Anprobe des nuen Trainers in der Turnhalle Hellikon

Bitte notiert euch den 19. November 2012 also FETT in eurer Agenda.

Im Namen des Ausrüstungskomittes bedanke ich mich bei allen Aktivmitglieder, welche sich aktiv bei der Auswahl des Modells beteiligt haben.

Mit Turnergrüssen
Philipp Hasler alias Ganggli


22.09.2012

Urs gewinnt das Endturnen vor Adrian und Dominik. Bei den Damen setzt sich Alice knapp vor Martina und Carmen durch.

23.06.2012

Der TV klassiert sich in der 2. Stärkeklasse mit 27.55 Punkten auf dem 3. Rang.

Die DR klassiert sich in der 3. Stärkeklasse mit 26.76 Punkten auf dem 2. Rang.

Die Jugi klassiert sich in der 3. Stärkeklasse mit 26.92 Punkten auf dem 2. Rang.

Die MR klassiert sich in der 3. Stärkeklasse mit 25.85 Punkten auf dem 18. Rang.


26.05.2012

Der TV Hellikon ist Aargauermeister in der Mannschaftswertung (12.5kg)

Hasler Urs gewinnt 2x Silber (12.5kg + 18kg)und 1x Bronze (40kg)


20.05.2012

4x Gold / 4x Silber / 2xBronze

Das ist die Ausbeute unserer Turner an den diesjährigen Fricktaler LA-Einkampfmeisterschaften.


18.05.2012

1x 3.Rang / 3x 4.Rang / 1x 6.Rang / 1x 10.Rang

Das sind die Resultate vom Fricktaler-Cup


05.05.2012

Andrea Waldmeier ist die schnellste Fricktlerin in ihrer Kategorie und qualifizierte sich für den Final vom Schnällscht Aargauer am 18. August.


30.03.2012

Die Junioren gewinnen die diesjährige Hallen LMM (1193 Punkte).

Für die Aktiven reicht es auf den 2. Schlussrang (1435 Punkte).

In der Kategorie Mixed erreichten wir Rang 7 (1128 Punkte).


14.01.2012

Am 7. / 8. / 13. und 14. Januar 2012 galt es ernst für unseren Turnerabend. "Spurlos" hiess das Motto dieses Jahr, bei welchem wir einen Einblick in eine sicher nicht alltägliche Ermittlung gewährten.

Weitere Informationen und Zeitungsberichte hier


17.09.2011

René Isch gewinnt das Endturnen vor Adrian Jakober und Dominik Meier.


10.09.2011

Urs Hasler erreichte mit dem 12.5kg und dem 18kg Stein den 3. Rang

In der Mannschaftswertung (Urs, Peter, René, Adrian) erreichten wir den 5. Schlussrang.


03.09.2011

Wir erreichten in der 4x100m Staffel den 4. Rang und beim Strong Man Run kämpften wir uns auf den 6. Schlussrang.


23.06.2011

Der Turnverein klassiert sich in der 3. Stärkeklasse (13-18 Turner) mit einer Note von 27.11 auf dem 9. Rang von 84 gestarteten Vereinen.

 

Die Damenriege erreicht in der 4. Stärkeklasse (8-12 Turner) den 18. Rang (von 84 Vereinen) mit 25.89 Punkten.

 

Im 2. Schlussrang (von 28 Vereinen) klassierte sich die Jugendriege mit 26.48 Punkten in der 2. Stärkeklasse.

 http://www.aargauer-turnverband.ch/images/upload/KTF%20Brugg_VWKRangliste_Aktive_3-teilig_7045.pdf


28.05.2011

Der Turnverein Hellikon wird Aargauermeister mit dem 12.5kg Stein.

Urs Hasler wird zweiter mit dem 12.5kg und dem 18kg Stein.

Im undankbaren vierten Rang klassieren sich René Isch (18kg und 40kg) und Peter Stocker (12.5kg)

http://www.env-afgn.ch/file.php?id=4058

http://www.env-afgn.ch/file.php?id=4060

http://www.env-afgn.ch/file.php?id=4061

http://www.env-afgn.ch/file.php?id=4062



25.03.2011

Die 1. Mannschaft gewinnt die Hallen LMM in Oberfrick.

Im 7. Schlussrang klassierte sich die Mixed Mannschaft.

 

http://www.sv-go.ch/hlmm/downloads/ranglisten/rangliste%20hlmm%202011.pdf


18.09.2010

Adrian Jakober gewinnt das Endturnen vor René Isch und Dominik Meier.


04.09.2010

Urs Hasler wird 3. (12.5kg), 2. (18kg) und 5. (40kg).

In der Teamwertung erreichen Urs, Pascal, Philipp und Dominik den 8. Rang


03.07.2010

Der Turnverein klassierte sich mir 26.79 Punkten in der 4.Stärkeklasse auf dem 7. Rang von 87 Vereinen.


13.06.2010

Die Jugi Hellikon konnte sich am Kreisjugitag in Magden mit einer souveränen Leistung den Sieg in der 2. Stärkeklasse erkämpfen.

Herzliche Gratulation!


04.06.2010

Der Turnverein Hellikon ist Aargauermeister in der Mannschaftswertung mit dem 12,5kg Stein.

In der Einzelwertung wird Urs Hasler Aargauermeister.

Bei den Senioeren erreicht Roger Vogel den 2. Rang


26.03.2010

Die Aktiv-Mannschaft gewinnt die diesjährigen Hallen-Leichtathletik-Mannschafts-Meisterschaften mit 1462 Punkten überlegen vor Wölflinswil und Untersiggenthal.

Die Mixed-Mannschaft erreicht mit 1082 Punkten den 5. Rang und die U20-Junioren erkämpfen sich mit 1078 Punkten ebenfalls Platz 5.

Rangliste: http://www.sv-go.ch/hlmm/doku/2010-Rangliste.pdf


12.09.2009

Philipp Hasler gewinnt das diesjährige Endturnen vor René Isch und Philipp Waldmeier.


05.09.2009

Wir gratulieren Urs Hasler zu seinen beiden Meistertiteln im Steinstossen mit dem 12.5kg und 18kg Stein.


28.06.2009

Unsere Jugi hat am Kreisturnfest auf dem Bötzberg in der 2. Stärkeklasse gewonnen, BRAVO!!!

http://www.kreisturnfest.ch/unterlagen/Rangliste%20Sonntag,%2028.06.09%20-%20Jugend.pdf