Bericht Cannstatter Wasen

Cannstatter Wasen | 11.10.2019 | Stuttgart

Nach 10 Jahren war es endlich wieder soweit. Unsere Turnfahrt führte uns nach Stuttgart an die Cannstatter Wasen. Solch ein Ausflug lockte natürlich auch einige Exoten an, die man in der Turnstunde schon länger nicht mehr gesehen hatte.

Am Freitag um 07:30 Uhr besammelten wir uns in Hellikon bei der Turnhalle. Zum Erstaunen aller waren tatsächlich alle pünktlich! Wir machten uns also mit Privatautos auf den Weg nach Säckingen, wo wir dann in den Bus in Richtung Albbruck stiegen.  Von dort an setzten wir unseren Weg mit dem Zug fort. In Singen konnten wir beim Umsteigen dann die Biervorräte nochmals aufstocken, um ganz sicher zu gehen, dass auch wirklich niemand verdursten muss.

In Stuttgart angekommen bezogen wir als erstes unser Hotel, das kleine Ritz in Fellbach. Die Lederhosen wurden montiert, die Wertgutscheine bezogen und die Eintritt-Bändeli mehr oder weniger elegant ums Handgelenk geklebt.


Dann haben wir... 🙈🙉🙊


Sonntags, pünktlich um 19:15 Uhr kamen wir mit dem Bus wieder in Säckingen an, wo unsere Chauffeure bereits auf uns warteten. An dieser Stelle nochmals einen herzlichen dank an die Taxifahrer/-innen welche uns am Freitag nach Säckingen und am Sonntag wieder nach Hause gefahren haben.