Berichte

Neuer Schweizer-Rekord für Urs Hasler vom TV Hellikon
SM Steinstossen | 12.09.2015


Erfolgreiche Schweizermeisterschaften im Steinstossen für den Turnverein Hellikon: Es durfte ein Doppelsieg für Urs Hasler mit dem 12,5- und dem 18-kg-Stein gefeiert werden.

Am 12. September galt es ernst für die Steinstösserinnen und Steinstösser des Turnverein Hellikon. Die Ziele waren hochgesteckt. Insbesondere Urs Hasler hatte sich viel vorgenommen für diesen Tag. Die Vorrundenergebnisse vom Morgen dienten neben der Qualifikation noch der Mannschaftswertung. Die Herren verpassten den angestrebten Podestplatz nur knapp und klassierten sich auf dem 4. Schlussrang. Am Nachmittag galt es ernst, die Finaldurchgänge standen auf dem Programm. Bereits bei den Junioren wurde der Schweizerrekord mehrfach überboten. Die Bedingungen schienen perfekt und das Publikum fieberte gespannt mit, als der Finaldurchgang der Herren mit dem 12,5-kg-Stein begann. Bereits mit dem ersten Stoss gelang Urs Hasler die Sensation: Neuer Schweizer Rekord mit 13,30 m und somit der klare Sieg in der Kategorie Herren 12,5 kg. Beflügelt von diesem Erfolg konnte er auch mit dem 18-kg-Stein seine Mitstreiter hinter sich lassen und gewann mit einer Weite von 9,76 m.

Erstellt von Martina Hufschmid am 28.09.2015, letzte Änderung am 28.09.2015