Berichte

Schupfart
Fricktaler-Cup | 16.05.2014


Die Damen starteten zuerst in den Wettkampf. Sie zeigten ihre Gymnastik-Kleinfeld Vorführung und wurden für ihren Auftritt mit der Note 8.75 belohnt. Damit klassierten sie sich in der Kategorie Gymnastik auf dem 10. Schlussrang.

Schlag auf Schlag ging es weiter, denn gleich im Anschluss stand der Weitsprung auf dem Programm. Die erste Mannschaft erreichte die Note 9.32 und mit dieser Leistung errangen sie den starken 2. Rang. Die zweite Mannschaft erzielte die Note 8.21 und wurde 11.

Zum Schluss war Kugelstossen angesagt, wo wir dieses Jahr auch mit zwei Mannschaften angetreten sind. Natürlich mit dem klaren Ziel, den Cup endlich wieder zu gewinnen. Die erste Mannschaft konnte sich mit der Note 7.7 im 10. Rang klassieren. Die zweite Mannschaft wurde mit 10.22 überlegen Fricktalermeister.

Siegerehrung

Erstellt von Dominik Meier am 18.07.2014, letzte Änderung am 18.07.2014