Berichte

Jugi Hellikon Erfolgreicher Start an den 1. Fricktal Games
Stafettentag | 03.09.2011


Samstag, 03. September besammelten sich 17 Jugikinder und vier Leiter der Jugi Hellikon um gemeinsam den letzten auswertigen Wettkampf in Angriff zu nehmen. Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite und unser Ziel lautete, möglichst viele Siege am Spiel- und Staffettentag, welcher in diesem Jahr das erste Mal in den erstmals stattfindenden Fricktal Games in Stein eingebunden war, zu erreichen. Unsere Jugi konnte mit drei Mannschaften in den Disziplinen „Bänklifussball“, Junior Strong Man Run, Brennball und Pendelstaffette an den Start gehen. Die Resultate konnten sich sehen lassen. Erreichten unsere grossen Mädchen doch zwei Mal Gold im Bänklifussball und dem Junior Strong Man Run sowie ein Mal Silber in der Pendelstaffette und ein Mal Bronce im Brennball. Die grossen Knaben erkämpften sich ein Mal den zweiten Rang im  Junior Strong Man Run, einmal den dritten Rang im Brennball und den neunten Rang im "Bänklifussball". Unsere jüngsten Knaben stellten ebenfalls eine Mannschaft, welche mit den jüngsten Mädchen verstärkt wurde. Sie konnten noch nicht ganz mit den top Resultaten der grossen mithalten, sie erreichten aber doch den fünften Rang in der Pendelstaffette und zwei Mal den neunten Rang im Junior Strong Man Run sowie dem Bänklifussball. Somit war auch dieser Wettkampf ein voller Erfolg für die Jugi Hellikon. Wir hoffen, dass wir diesen Erfolgshunger ins nächste Jahr tragen können und noch viele solch guten Resultate feiern können.


 

Erstellt von Reto Schlienger am 22.09.2011, letzte Änderung am 22.09.2011