Berichte

Wittnau
Fricktaler-Cup | 27.05.2011


Weitsprung

Am Freitag 27. Mai fand der Fricktaler Cup in Wittnau statt. Nachdem es uns letztes Jahr nicht nach Wunsch gelaufen war, wollten wir dieses mal wieder voll angreiffen und den Pokal für den Fricktalermeister zurück nach Hellikon holen.

 

Im Weitsprung sprangen wir im Durchschnitt auf 5.55m was eine Punktzahl von 8.71 und den 8. Rang ergab.

 

Im Kugelstossen durften wir dann sehr zufrieden sein, denn mit 19.3m gelang Urs ein Traumstoss wie er ihm schon längere Zeit nicht mehr geglückt war. Aber auch Peter und René zeigten mit ihren 14.5m dass sie an diesem Abend in Topform waren. Mit einer Weite von ø14.2m und der Note 9.8 durften wir uns am Schluss als Fricktalermeister einen Schluck aus dem Pokal gönnen.

Erstellt von Dominik Meier am 03.06.2011, letzte Änderung am 21.05.2012