Berichte

Sulz
Fricktaler-Cup | 14.05.2010


Am Freitag 14. Mai fand der Fricktaler Cup in Sulz statt. Dieses Jahr wussten wir, dass es von jedem Turner eine Top Leistung braucht, um den Titel verteidigen zu können. Mussten doch mit Dominik, Michael und Philipp gleich drei "nicht Stösser" beim Kugelstossen aushelfen.

 

Im Weitsprung kamen einige mit der Bahn nicht zurecht, diese ging etwas Bergab weshalb der Anlauf doch stark angepasst werden musste. Andere konnten sich sehr gut auf die Verhältnisse einstellen und mit einer Weite von durchschnittlich 5.73m erreichten wir eine Punktzahl von 8.87.

 

Im Kugelstossen reichte es uns deutlich nicht, den Titel zu verteidigen. Mit einer Weite von 13.05m und der Note 9.08 fehlte uns doch ein halber Punkt auf die Spitze. Nach 5 Titel in folge, ging der Pokal dieses Jahr nach Sulz.

 

 

Erstellt von Dominik Meier am 18.05.2010, letzte Änderung am 18.05.2010