Berichte

Aristau
Aarg. Steinstossmeisterschaft | 15.05.2009


Urs Hasler bleibt an den Aargauermeisterschaften im Steinstossen einmal mehr in zwei Disziplinen ungeschlagen. Mit dem 12,5 kg Stein legte Urs eine Weite von 10,95m vor, an welche keiner mehr heran kam. Den 18kg Stein wuchtete Urs auf 8,66m und holte sich mit diesem Stoss den Doppeltitel.

Einmal mehr holten wir auch im Mannschaftswettkampf mit dem 12,5kg Stein den Sieg. Mit der Weite von 29,42m gewannen  Urs Hasler, Philipp Waldmeier, Adrian Jakober und Pascal Gähweiler deutlich vor Herznach mit 27,27m.


Die Mannschaftswertung bei den Senioren ging mit dem 10kg Stein ebenfalls nach Hellikon. Zu diesem Gold trugen Ernst Neuenschwander, Kurt Hasler und Ernst Waldmeier bei.


Bei den Frauen stiess sich Fabienne Waldmeier mit den sechs Kilo auf den fünften Schlussrang. Zusammen mit Gina Waldmeier und Barbara Hohler holte sie in dieser Disziplin Mannschaftssilber.

Erstellt von Dominik Meier am 27.02.2010, letzte Änderung am 03.06.2011